Warriors machen "Sweep" perfekt

Aufmacherbild

Die Golden State Warriors gewinnen auch das vierte Spiel der "best-of-seven"-Serie gegen New Orleans und erreichen durch das 4:0 als erstes Team die zweite Runde. Beim 109:98-Auswärtssieg überragt einmal mehr Stephen Curry mit 39 Zählern (6/8 Dreier), neun Assists und acht Rebounds. 36 Davis-Punkte reichen den Pelicans nicht. Milwaukee verhindert durch ein 92:90 gegen die Chicago Bulls das Aus und stellt in der Serie auf 1:3. Memphis führt nach einem 115:109-Sieg in Portland bereits 3:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen