Miami feiert 11. Sieg in Serie

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat setzen ihre eindrucksvollen Lauf in der NBA fort und feiern beim 109:105 gegen Cleveland Cavaliers den bereits elften Erfolg in Serie. Mann des Abends ist LeBron James. Der Superstar erzielt im neunten Duell gegen seinen Ex-Klub 28 Punkte und acht Assist. Seit seinem Wechsel im Sommer 2010 hat der 28-Jährige erst ein Mal gegen die Cavs verloren. Dwyane Wade sorgt mit elf Zählern in den letzten fünf Minuten für die Entscheidung. San Antonio-Phoenix 97:87, Portland-Boston 92:86.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen