Orlandos Negativserie hält an

Aufmacherbild
 

Die Orlando Magic kassieren beim 90:105 in Toronto bereits die 15. Auswärtspleite in Folge. Raptors-PG Kyle Lowry und Magic-Forward Tobias Harris sind mit je 28 Zählern die Topscorer. Die Houston Rockets holen beim 115:112 in Phoenix den neunten Sieg aus den vergangenen zehn Spielen. Die gesamte Starting-Five der Gäste scort zweistellig. Weiters: Cleveland Cavaliers - Washington Wizards 83:96, Denver Nuggets - Sacramento Kings 95:109, Portland TrailBlazers - Minnesota Timberwolves 108:97.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen