Starke Aufholjagd der Suns

Aufmacherbild
 

Die Phoenix Suns fahren am Sonntag mit einem 127:120 bei den Minnesota Timberwolves einen wichtigen Sieg im Playoff-Kampf ein. Dabei führen die Hausherren im zweiten Viertel bereits mit 22 Punkten (51:29), doch Markieff Morris (25 Punkte), Eric Bledsoe (21) und Co. drehen die Partie. Kevin Love führt die Wolves mit 36 Punkten, 14 Rebounds und neun Assists an. Phoenix (41-29) liegt im Westen als Neunter knapp hinter Dallas (42-28) und Memphis (41-28). Toronto besiegt Atlanta 96:86.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen