Niederlagen für Pacers und Heat

Aufmacherbild

Die Indiana Pacers müssen in der NBA eine überraschende 71:82-Niederlage gegen die Memphis Grizzlies hinnehmen. Weniger Punkte erzielte die Nummer 1 im Osten in dieser Saison bisher noch nie. Auch das zweitbeste Team der Eastern Conference, die Miami Heat lassen beim 95:105 gegen die New Orleans Pelicans Federn. Anthony Davis sticht mit 30 Punkten sein Gegenüber LeBron James (25) aus. Chicago fügt den 76ers beim 91:81 die 24. Pleite in Folge zu. Utah setzt sich gegen Orlando mit 89:88 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen