Durant mit MVP-Gala in Toronto

Aufmacherbild

Kevin Durant unterstreicht seine Ambitionen auf den Award als "Most Valuable Player". Der Forward der Oklahoma City Thunder wirft beim 119:118 nach Double-Overtime bei den Toronto Raptors überragende 51 Punkte. Darunter der Siegtreffer mit einem Dreier 1,7 Sekunden vor der Schlusssirene. Durant schaffte außerdem zum 34. Mal in Folge mindestens 25 Punkte und nähert sich damit Michael Jordans Rekord (40) aus der Saison 1986/1987. Bester Werfer der Raptors: DeMarr DeRozan mit 33 Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen