Miami bleibt bestes NBA-Team

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat sind weiterhin die Nummer eins in der NBA. Das Starensemble besiegt Sacramento mit 120:108 und baut seine Bilanz auf 26 Siege (bei sieben Niederlagen) aus. Wade ist mit 30 Punkten und zehn Assists der überragende Mann. San Antonio, immerhin Zweiter im Westen, kassiert bei den Portland Trail Blazers ein 97:137-Debakel. Allerdings schonen die Spurs mit Parker und Duncan ihre Stars. Weiters: Cleveland-Detroit 101:100, Indiana-New Orleans 117:108 n.V., Memphis-Philadelphia 89:76

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen