Celtics verlieren auch 3. Spiel

Aufmacherbild

Die Boston Celtics stehen nach drei Spielen noch ohne Sieg da. Am Mittwoch unterliegt der Rekord-Champion den New Orleans Hornets mit 78:97. Im Osten bleiben auch Washington (83:101 in Atlanta) und Detroit (89:105 gegen Cleveland) weiter ohne Sieg. Die L.A. Clippers müssen sich den San Antonio Spurs auswärts mit 90:115 geschlagen geben. Blake Griffin wirft für die Clippers dabei 28 Punkte, auf der Gegenseite ist Manu Ginobili (24) Topscorer. Weiters: Warriors-Knicks 92:78, Nuggets-Jazz 117:100

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen