NBA: Pacers weiter auf Kurs

Aufmacherbild

Die Indiana Pacers bleiben nach ihrem 102:94-Sieg bei den Golden State Warriors das Maß aller Dinge in der NBA. Indiana legt den Grundstein für den 33. Saisonsieg bereits im ersten Viertel, in dem Paul George 14 seiner 23 Punkte erzielt. Im New Yorker Stadtduell fertigen die Brooklyn Nets die New York Knicks im Madison Square Garden 103:80 ab. In der Wester Conference verliert Portland nach der 113:126-Niederlage in Houston den Anschluss an Leader San Antonio.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen