Durant dreht gegen Warriors auf

Aufmacherbild
 

Die Boston Celtics unterliegen den Detroit Pistons in Woche 11 der NBA glatt mit 83:103. Für die Pistons ist es der erste Heimsieg in der noch jungen Saison. Oklahoma City Thunder besiegt die Golden State Warriors dank eines Triple-Doubles von Kevin Durant mit 119:109. Das Kunststück gelingt dem Small Forward zum ersten Mal in seiner Karriere (25 Punkte, 13 Rebounds, 10 Assists). Die Brooklyn Nets schlagen die Sacramento Kings 99:90, die Cleveland Cavaliers unterliegen Phildelphia 79:86.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen