Comeback-Sieg der Spurs

Aufmacherbild
 

Die San Antonio Spurs bleiben nach einem eindrucksvollen Comeback in den NBA-Playoffs ungeschlagen. Beim 96:86 am Samstag bei den L.A. Clippers liegen die Texaner nach dem ersten Viertel mit 11:33 und später mit 24 Punkten zurück. Im dritten Viertel gelingt gar ein 24:0-Run. Der vierfache Champion führt in der Best-of-seven-Serie der Conference Semifinals 3:0. Tony Parker (23, 10 Assists), Tim Duncan (19, 13 Rebounds) bzw. Blake Griffin (28, 16) und Mo Williams (19) sind Topscorer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen