Jackson offiziell vorgestellt

Aufmacherbild

Die New York Knicks stellen Phil Jackson am Dienstag offiziell als neuen Präsidenten vor. "Heute ist ein historischer Tag für die Knicks", sagt Klub-Besitzer James Dolan über die Verpflichtung des 68-Jährigen, der seine Spieler-Karriere einst in New York begann. "Wir wollen ein Team aufbauen. Das hier ist der beste Ort für Basketball", sagt Jackson, der den Playoff-Einzug in diesem Jahr als erstes Ziel ausgibt. Jackson gewann als Spieler und Trainer insgesamt 13 NBA-Meisterschaften.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen