Knicks beenden Niederlagenserie

Aufmacherbild

Die New York Knicks feiern am Sonntagabend einen 109:93-Heimsieg gegen die Denver Nuggets und halten in der aktuellen NBA-Saison nun bei einer 3:8-Bilanz. Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel (31:31) entscheiden die Knicks den zweiten Abschnitt mit 31:8 für sich. Carmelo Anthony und J.R. Smith erzielen je 28 Punkte und sind die einzigen zweistelligen Scorer der Hausherren. Arron Afflalo (18), Ty Lawson (17) und Kenneth Faried führen die Nuggets (2:7) an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen