Trainer-Effekt bei NY Knicks

Aufmacherbild

Prompt nach dem Rücktritt von Headcoach Mike D'Antoni beenden die New York Knicks ihre sechs Spiele andauernde Durststrecke und feiern in der Nacht auf Donnerstag einen klaren 121:79-Erfolg über die Portland Trail Blazers. In seinem möglicherweise letzten Spiel für Orlando Magic verliert Dwight Howard mit der Franchise aus Florida in San Antonio 111:122. Die Boston Celtics setzen sich bei den Golden State Warriors knapp mit 105:103 durch und Indiana schlägt Philadelphia zu Hause mit 111:94.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen