Warriors überflügeln auch Miami

Aufmacherbild
 

Die Golden State Warriors lassen auch den Miami Heat, ohne den angeschlagenen Dwyane Wade, keine Chance. Stephen Curry (32 Punkte) und Co. feiern den 8. NBA-Sieg in Folge. Portland reichen beim 94:100 gegen die Clippers auch 37 Punkte von LaMarcus Aldridge nicht. Die Philadelphia 76ers kassieren mit dem 84:100 gegen Toronto die 31. Saison-Niederlage. Memphis setzt sich beim Wiedersehen mit Ex-Coach Lionel Hollins 103:92 gegen die Nets durch. Detroit unterliegt den New Orleans Pelicans 94:105.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen