Heat gegen Bulls mit Rekord

Aufmacherbild

Die Miami Heat revanchieren sich gegen die Chicago Bulls für die Niederlage, die ihre 27-Spiele-Siegesserie beendete. LeBron James und Co. bezwingen die ersatzgeschwächten Conference-Konkurrenten mit 105:93. Superstar James ist mit 24 Punkten Topscorer der Partie, Dwyane Wade schreibt 22 Zähler an. Bei den Bulls ragt Carlos Boozer mit 16 Punkten und 20 Rebounds heraus. Die Heat halten nun bei 36 Heimsiegen bei vier Niederlagen, was einen Franchise-Rekord bedeutet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen