Griffin zerlegt die Phoenix Suns

Aufmacherbild

Die Los Angeles Clippers bauen ihre Siegesserie auf acht Erfolge en suite aus. "Man of the Match" beim 112:105 gegen die Phoenix Suns ist Blake Griffin, der 37 Punkte wirft. Der Forward dreht bereits im ersten Viertel mächtig auf und scort 22 Zähler. Das Ende der Partie erlebt der All-Star nicht, weil er mit sechs Fouls vom Parkett muss. Chris Paul steuert 17 Punkte und 11 Assists bei, Center DeAndre Jordan pflückt 17 Rebounds. Phoenix rutscht durch die Niederlage aus den Playoff-Plätzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen