NBA: Erneutes Debakel für 76ers

Aufmacherbild
 

Einen Tag nach der 78:123-Niederlage bei den L.A. Clippers, schlittert Philadelphia in Golden State in das nächste Debakel. Das 80:123 ist für die 76ers zudem die siebente Niederlage in Folge. Warriors-Reservist Marreese Speights erzielt mit 32 Punkten einen Karriere-Höchstwert. Houston hingegen bleibt weiter in der Erfolgsspur. Das 107:89 in Minnesota ist bereits der sechste Sieg in Serie. Howard erzielt 18 Punkte und greift 15 Rebounds. Topscorer bei den Timberwolves ist Love (31).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen