Curry mit neuem Dreier-Rekord

Aufmacherbild
 

Stephen Curry stellt seine Anwartschaft auf den MVP-Titel in der Nacht auf Freitag erneut eindrucksvoll unter Beweis. Der Point Guard führt die Golden State Warriors mit 45 Punkten (9/10 2er, 8/13 3er, 3/3 Freiwürfe) zu einem 116:105-Sieg gegen Portland. Curry übertrifft damit den von ihm gehaltenen NBA-Saisonrekord bei Dreiern von 272 auf 276, bei noch drei ausständigen Spielen. Miami unterliegt Chicago nach einer 19-Punkte-Halbzeitführung noch 78:89 und liegt im Osten nur noch auf Rang 10.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen