L.A. Lakers festigen Rang drei

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Lakers geben sich beim Schlusslicht der Western Conference in New Orleans keine Blöße und siegen mit 93:91. In Abwesenheit von Kobe Bryant, der wegen Schienbein-Problemen fehlt, avanciert Pau Gasol mit 25 Punkten sowie neun Rebounds zum Topscorer. Damit festigen die Lakers ihren dritten Rang im Westen. Der viertplatzierte Stadtrivale Clippers unterliegt bei den Memphis Grizzlies 85:94. Die Indiana Pacers, Dritter im Osten, feiern einen 103:98-Heimsieg über die Toronto Raptors.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen