Gregg Popovich feiert 1000. Sieg

Aufmacherbild
 

Der 95:93-Erfolg bei den Indiana Pacers bedeutet für Gregg Popovich, Coach der San Antonio Spurs, den 1000. Sieg in der NBA. Die Texaner holen dabei im letzten Viertel einen 14-Punkte-Rückstand auf. Der 66-Jährige benötigt für die magische Siegesmarke 1.462 Spiele. Er ist nach Jerry Sloan (Utah Jazz) erst der zweite Trainer, der die 1000er-Marke bei nur einem Klub knackt. Insgesamt ist Popovich der neunte NBA-Coach mit 1000 Siegen. Die ewige Rangliste führt Don Nelson mit 1.335 Erfolgen an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen