NBA: Siege für Nets und Warriors

Aufmacherbild
 

In der NBA feiern Golden State und Brooklyn jeweils souveräne Heimsiege. Die Warriors schlagen Chicago 102:87. Curry steuert 34 Punkte und neun Assists bei. Auf Seiten der Bulls sind zehn Rebounds und elf Assists von Noah, sowie Gibsons 26 Punkte und 13 Rebounds zu wenig. Die Nets behalten gegen die San Antonio Spurs, die u.a. ohne Parker und Duncan antreten, mit 103:89 die Oberhand. Anderson legt 22 Punkte auf. Für die Spurs ist es die fünfte Niederlage in den vergangenen zehn Spielen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen