L.A. Lakers weiter in der Krise

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Lakers kommen weiterhin nicht in Fahrt. Der NBA-Krösus verliert das Heimspiel gegen die Denver Nuggets 105:112 - die dritte Niederlage in Folge beziehungsweise die vierte in fünf Spielen. Dabei sind auch 29 Punkte von Superstar Kobe Bryant zu wenig. Dwight Howard stellt mit sage und schreibe 26 Rebounds seine Karriere-Bestleistung ein. Auf Seiten der Nuggets ist Ty Lawson mit 21 Punkten der Topscorer, er steuert zudem zehn Assists bei. Danilo Gallinari kommt auf 20 Zähler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen