Nächste Pleite für die Cavaliers

Aufmacherbild
 

Für Cleveland ist der Fehlstart in die neue NBA-Saison perfekt. Das Team um LeBron James kassiert beim 100:102 in Utah die dritte Pleite im vierten Spiel. Gordon Hayward (21 Punkte, 7 Assists) entscheidet das Spiel mit der Schlusssirene, 34 Zähler von Irving sind zu wenig. Tobias Harris gelingt bei Orlandos 91:89 in Philadelphia ebenfalls ein Buzzer-Beater. Sacramento (Cousins 30 Punkte, 11 Rebounds) bezwingt Denver 131:109. Duncan (17, 13) führt San Antonio zu einem 94:92 über Atlanta.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen