Erstmals positive Nets-Bilanz

Aufmacherbild

Das gab es bei den Brooklyn Nets noch nie! Nach dem 103:94 gegen Memphis weist die Truppe von Jason Kidd erstmals seit dem Umzug aus New Jersey eine positive Bilanz auf. 29 Niederlagen stehen 30 Siege gegenüber. Die Indiana Pacers unterliegen überraschend den Charlotte Bobcats 87:109. Die Rockets setzen sich dank 31 Punkten von James Harden 101:89 gegen Orlando durch. Dallas muss sich Denver 110:115 geschlagen geben, die Kings schlagen die Bucks 116:102 und Atlanta unterliegt Portland 78:102.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen