Heat ringen Toronto nieder

Aufmacherbild

Die Miami Heat besiegen in einer hart umkämpften Partie die Toronto Raptors mit 102:97 (52:51). Mann des Spiels ist einmal mehr LeBron James, der 30 Punkte und vier Rebounds für sich verbuchen kann. Für die Heat ist es der 26. Erfolg im 34. Saisonspiel. Die Lakers kassieren indes gegen die Denver Nuggets eine weitere Heimniederlage. Endstand: 115:137. Weiters: Memphis-Detroit 112:84, Indiana-Cleveland 82:78, Golden State-Washington 112:96, Boston-Oklahoma City 96:119, NY Knicks-Dallas 92:80.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen