11. Pleite in Folge für Knicks

Aufmacherbild
 

Die New York Knicks befinden sich weiter im freien Fall. Das Team aus dem Big Apple kassiert beim 82:95 gegen die Milwaukee Bucks die bereits elfte Niederlage in Folge. Miami Heat hingegen beendet den vier Spiele andauernden Negativlauf mit einem 88:84-Erfolg gegen die Nets. Die Überraschung des Spiels ist Hassan Whiteside mit 11 Punkten, 10 Rebounds und 5 Blocks. Die Detroit Pistons gewinnen beim 114:95 gegen Sacramento zum fünften Mal in Folge. Phoenix schlägt die Toronto Raptors 125:109.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen