Heat gewinnen Florida-Derby

Aufmacherbild

Die Miami Heat geben sich in Orlando keine Blöße und gewinnen das "Florida-Derby" souverän mit 110:94. Während sich LeBron James mit 15 Punkten begnügt, kommen Dwyane Wade und Chis Bosh jeweils auf 20 Zähler, Rashard Lewis auf deren 18. Die Indiana Pacers fertigen die New Orleans Pelicans souverän mit 99:82 ab. Paul George ist mit 24 Punkten Topscorer, zudem steuert er zehn Rebounds bei. Chicago schlägt Atlanta 91:84, Brooklyn besiegt Cleveland 89:82, Phoenix gegen Milwaukee endet 116:100.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen