Technisches Foul gegen Mavs-Chef

Aufmacherbild

Teambesitzer Mark Cuban erhält beim 107:105-Sieg der Dallas Mavericks gegen die Milwaukee Bucks erstmals in seinen 15 NBA-Jahren ein technisches Foul wegen Zwischenrufen. Offiziell wird das Foul gegen Assistant-Coach Mathis ausgesprochen. Die Brooklyn Nets beenden mit einem 95:93-Overtime-Sieg den Erfolgslauf (8 Siege) der San Antonio Spurs. 29 Punkte von Kobe Bryan sind für die L.A.Lakers in Washington zu wenig. Die Wizards setzen sich mit 111:95 durch. Boston schlägt Detroit 109:102.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen