Knicks werfen Celtics raus

Aufmacherbild
 

Die New York Knicks setzen sich gegen die Boston Celtics mit 88:80 durch und gewinnen die Erstrunden-Serie der NBA-Playoffs mit 4:2. Im Eastern Conference Semifinale treffen sie nun auf Indiana, das Atlanta mit 81:73 besiegt und die Serie auch in sechs Spielen für sich entscheidet. Ebenfalls weiter sind die Memphis Grizzlies, die sich gegen die Los Angeles Clippers nach einem 118:105-Sieg mit 4:2 durchsetzen. Oklahoma steht nach einem 103:94 gegen Houston auch unter den letzten Acht.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen