Warriors und Cavaliers gewinnen

Aufmacherbild
 

Die Golden State Warriors fahren in der Nacht auf Mittwoch den zehnten NBA-Sieg in Folge ein und gewinnen gegen die Orlando Magic (7-13) mit 98:97. Gemeinsam mit Memphis halten die Kalifornier bei der besten Bilanz (15-2). Stephen Curry erzielt 22 Punkte und trifft den entscheidenden Dreier 2,2 Sek. vor Ende. Victor Oladipo (27) und Kyle O'Quinn (21) führen die Gäste an. Cleveland (9-7) ringt Milwaukee (10-9) 111:108 nieder. Kyrie Irving (28), Kevin Love (27) und LeBron James (26) überzeugen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen