Mavs siegen nach zwei Overtimes

Aufmacherbild
 

Die Dallas Mavericks (14-5) siegen Dienstagnacht in der NBA bei den Chicago Bulls (11-7) 132:129 n2OT. Monta Ellis (38 Punkte, 16/35), Chandler Parsons (24), Dirk Nowitzki (22, 10 Assists) und Devin Harris (20, 6/6 3er) bzw. Pau Gasol (29, 14 Rebounds) und Jimmy Butler (23) ragen heraus. Ellis forciert die erste Verlängerung mit drei Freiwürfen 1,2 Sekunden vor Ende und verwandelt in der zweiten Overtime einen Dreier zum 130:129. Derrick Rose trifft am Ende der ersten einen Dreier via Brett.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen