Aufmacherbild

Mavericks-Pleite gegen NBA-Champ

Die Dallas Mavericks geben gegen die Miami Heat ein kräftiges Lebenszeichen von sich, stehen am Ende aber mit leeren Händen da. Denn der NBA-Champion setzt sich nach Verlängerung mit 119:109 durch. LeBron James ist mit 32 Punkten, 12 Rebounds und 9 Assists einmal mehr überragend, Dwyane Wade steuert 27 Punkte und 9 Assists bei. Dirk Nowitzki erwischt ebenfalls einen guten Tag, kommt in 29 Minuten auf 19 Punkte und 6 Rebounds. In der Overtime ist bei den Mavs dann allerdings die Luft raus.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»