Miami feiert 13. Sieg in Folge

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat feiern beim 98:91-Sieg über die Memphis Grizzlies den 13. NBA-Sieg in Folge. Obwohl LeBron James mit 18 Punkten keinen außerordentlichen Tag erwischt, gelingt ihm in der letzten halben Minute der spielentscheidende Dreier. Dwyane Wade führt die Heat mit 22 Punkten an. Die San Antonio Spurs schlagen die Sacramento Kings in einem Highscoring-Game mit 130:102, verlieren aber Tony Parker mit einem verstauchten Knöchel. Phoenix schlägt Atlanta 92:87, Denver-Oklahoma endet 105:103.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen