Cleveland verliert ohne James

Aufmacherbild
 

Cleveland kassiert beim 80:96 im Heimspiel gegen die Milwaukee Bucks bereits die dritte Pleite in Serie. Die Cavaliers treten dabei ohne die angeschlagenen NBA-Superstars James und Love an. Bucks-Guard Knight ist mit 26 Zählern Topscorer. Miami (Wade 20) unterliegt bei der Rückkehr von Bosh (18) in Indiana (Miles 25) 95:106. Die Knicks schlittern bei den Clippers (78:99) in die 9. Pleite en suite. Harden (8/11 Dreier) führt Houston mit 36 Zählern zu einem 102:83-Heimsieg über Charlotte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen