Metta World Peace zu den Knicks

Aufmacherbild
 

Die New York Knicks nehmen Metta World Peace unter Vertrag. Wie ESPN berichtet, unterschreibt der 34-Jährige einen Zweijahres-Vertrag im Big Apple. Der als Ron Artest geborene NBA-Profi kommt von den Los Angeles Lakers, wo er zuletzt Unrestricted Free Agent wurde. Der Deal soll 1,6 Millionen US-Dollar pro Jahr wert sein. "Das enstprechende Level, das es im Madison Square zu spielen braucht, das werde ich bringen", so der extrovierte Basketballer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen