Metta World Peace zu den Knicks

Aufmacherbild

Die New York Knicks nehmen Metta World Peace unter Vertrag. Wie ESPN berichtet, unterschreibt der 34-Jährige einen Zweijahres-Vertrag im Big Apple. Der als Ron Artest geborene NBA-Profi kommt von den Los Angeles Lakers, wo er zuletzt Unrestricted Free Agent wurde. Der Deal soll 1,6 Millionen US-Dollar pro Jahr wert sein. "Das enstprechende Level, das es im Madison Square zu spielen braucht, das werde ich bringen", so der extrovierte Basketballer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen