Wechselt Lin zu den Mavericks?

Aufmacherbild
 

Zwei Rückschläge mussten die Dallas Mavericks bei ihrer Suche nach dringend benötigten Verstärkungen bereits hinnehmen. Deron Williams verlängerte seinen Vertrag bei den Brooklyn Nets. Und Steve Nash verhandelte zwar mit den Mavs, entschied sich dann aber doch für die L.A. Lakers. Jetzt möchte der NBA-Champion von 2011 Jeremy Lin von den New York Knicks holen. Im Gespräch ist ein 40-Mio.-Deal. Der 23-Jährige steht aber auch bei den Houston Rockets und den Toronto Raptors hoch im Kurs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen