Lakers feuern Coach Brown

Aufmacherbild
 

Die Los Angeles Lakers ziehen aus dem enttäuschenden Start in die NBA-Saison mit nur einem Sieg aus fünf Spielen Konsequenzen und feuern Head Coach Mike Brown. Wie amerikanische Medien berichten, ist die Nachfolge noch nicht gesichert. Die wahrscheinlichste Variante sei eine Interimslösung mit einem der Assistant Coaches Bernie Bickerstaff oder Chuck Person. Trotz der Verpflichtungen von Dwight Howard und Steve Nash liegen Kobe Bryant, Pau Gasol und Co. am Ende der Western Conference.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen