Bryant: "Haltet alle den Mund!"

Aufmacherbild

Kobe Bryant reagiert nach dem schwachen Saisonstart seiner Los Angeles Lakers auf die Kritik: "Haltet alle den Mund! Lasst uns arbeiten und am Ende des Tages werden wir euch zufriedenstellen." Der 34-Jährige stellt klar, dass die von Head Coach Mike Brown praktizierte "Princeton Offense" komplex sei und es deshalb etwas Zeit brauche, bis alles reibungslos funktioniere. Trotz der Verpflichtungen von Dwight Howard und Steve Nash starteten die Lakers mit zwei Niederlagen in die neue NBA-Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen