Kobe Bryant wird geschieden

Aufmacherbild
 

Die viel geprüfte Ehe von Vanessa und Kobe Bryant geht nach mehr als zehn Jahren in die Brüche: Die Frau des Lakers-Stars beantragte Anfang Dezember wegen unüberbrückbarer Differenzen die Scheidung. Details will die Familie aus Rücksicht auf die beiden Töchter Natalia (8) und Gianna (5) nicht bekannt geben. Die Scheidung soll 2012 vollzogen werden. Vor acht Jahren stand Vanessa öffentlich zu ihrem Mann, als dieser der Vergewaltigung beschuldigt wurde und Ehebruch zugab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen