Kings binden Star-Center

Aufmacherbild

Die neuen Besitzer der Sacramento Kings haben die wichtigste Personalentscheidung für ihre Zukunft getroffen. Center DeMarcus Cousins wird laut übereinstimmenden Medienberichten mit einem Vierjahresvertrag an der Gehaltsobergrenze ausgestattet. Der Kontrakt bringt dem 23-Jährigen demnach rund 62 Millionen US-Dollar ein. Cousins gilt als eines der größten Center-Talente der Liga, zieht aber immer wieder mit Aussetzern auf und abseits des Courts sowie unaufmerksamer Defense Zweifel auf sich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen