Clippers holen Kenyon Martin

Aufmacherbild

Das Tauziehen um Kenyon Martin ist beendet. Der Power Forward, der zuletzt für Xinjiang Guanghui in China spielte, unterschreibt für den Rest der NBA-Saison bei den Los Angeles Clippers. Der 34-Jährige hatte sich am 21. Dezember mit Xinjiang auf eine Vertragsauflösung geeinigt und bekam nun zwei Wochen früher als erwartet die Freigabe der FIBA. Martin war auch bei Heat, Hawks, Spurs, Lakers und Knicks im Gespräch. Für die Clippers ist Martin ein idealer Backup für Blake Griffin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen