Karl ist Trainer des Jahres

Aufmacherbild

George Karl wird zum Trainer des Jahres in der NBA gewählt. Der bald 62-Jährige führte die Denver Nuggets zur besten Regular Season der Vereinsgeschichte - 57 Siege und 25 Niederlagen. Das Team verbuchte die viertbeste Bilanz der Liga, musste aber dennoch bereits in der ersten Playoff-Runde gegen die Golden State Warriors die Segel streichen. Karl setzt sich vor Miamis Erik Spoelstra und Knicks-Coach Mike Woodson durch. San Antonios Gregg Popovich belegt den vierten Platz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen