Irving bleibt ein Cavalier

Aufmacherbild
 

NBA-Star Kyrie Irving bleibt den Cleveland Cavaliers wohl auch nach dem Auslaufen seines Vertrags im Sommer 2015 erhalten. Laut "ESPN" einigen sich der All-Star-"MVP" und das Team aus Ohio über einen Maximal-Vertrag ab der Saison 2015/16. Der Fünf-Jahres-Kontrakt soll kommende Woche unterzeichnet werden und garantiert dem First-Pick von 2011 insgesamt 90 Mio. Dollar. "Ich bin begeistert. Ich bin glücklich und gesegnet, als Teil von etwas Besonderem hier zu sein", twittert der Point Guard.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen