Howard hat sich entschieden

Aufmacherbild
 

Das große Rätselraten um die Zukunft von Dwight Howard hat bald ein Ende. Der begehrteste verfügbare Free Agent hat seine Entscheidung laut dem "Orange County Register" bereits getroffen. Noch lässt er die beteiligten Teams aber noch zappeln: Er will seinen zukünftigen Arbeitgeber "möglicherweise" im Laufe des Wochenendes via "twitter" bekanntgeben. Im Rennen um den Star-Center sind die Los Angeles Lakers, Houston Rockets, Golden State Warriors und Dallas Mavericks.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen