Heat holen "Birdman"

Aufmacherbild
 

Die Miami Heat reagieren auf ihr Rebound-Problem und verpflichten Chris Andersen zu einem Zehntages-Vertrag. Der 34-jährige Innenspieler lief zuletzt vergangenen März für die Denver Nuggets auf. Der sprunggewaltige "Birdman" weist Karriere-Schnitte von 5,4 Punkten, 5,2 Rebounds und 1,6 Blocks in 17,8 Minuten auf. Die Phoenix Suns ernennen NBA-Veteran Lindsey Hunter zum Interims-Coach und Nachfolger von Alvin Gentry. Der 40-Jährige verfügt über keine Coaching-Erfahrung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen