24-Mio.-Dollar-Deal für Korver

Aufmacherbild

Laut verlässlichen Quellen aus dem Umfeld der Atlanta Hawks können diese auch in der kommenden Saison auf Small Forward Kyle Korver bauen. Der Free Agent kann mit einem Vierjahresvertrag und einem 24-Millionen-Dollar-Deal von einem Verbleib bei den Hawks überzeugt werden. Interessenten standen gleich mehrere parat. Unter anderem sollen sich die Milwaukee Bucks, San Antonio Spurs und Brooklyn Nets um den 32-Jährigen bemüht haben, der in seiner Karriere eine Dreierquote von 43 Prozent aufweist.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen