Grizzlies-Besitzer fordert MJ

Aufmacherbild

Robert Pera fordert Michael Jordan zu einem 1-gegen-1-Duell heraus. Der Besitzer der Memphis Grizzlies sollte ursprünglich gegen seinen Guard Tony Allen antreten, dieses Charity-Event musste allerdings abgesagt werden. Als jemand vorschlug, Pera solle gegen Mavs-Ikone Mark Cuban spielen, konterte der Grizzlies-Owner auf Twitter: "Wenn schon gegen einen Team-Besitzer, dann gegen MJ!" Pera würde die damit verbundene Spende von ursprünglich geplanten 100.000 auf 1 Million Dollar verzehnfachen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen