Luol Deng von Aussagen betrübt

Aufmacherbild
 

Der zweifache NBA-All-Star Luol Deng ist über die rassistischen Bemerkungen eines Scouting-Berichts der Atlanta Hawks, die ihn im Sommer als mögliche Verpflichtung in Erwägung zogen, betrübt. Hawks-GM Danny Ferry las einen Bericht über den aus dem Südsudan stammenden Forward bei einem Meeting vor: "Er hat ein bisschen Afrikanisches in sich. Nicht auf eine schlechte Art, aber er ist wie ein Mann mit einem schönen Geschäftslokal vorne, der gefälschte Sachen von hinten verkauft."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen