NBA-Profi outet sich

Aufmacherbild

Der amerikanische Basketballer Jason Collins hat sich als erster NBA-Profi geoutet. "Ich bin ein 34-jähriger Center, ich bin schwarz und ich bin schwul", wird der derzeit vertragslose Collins auf der Homepage der US-Zeitschrift "Sports Illustrated" zitiert. Es sei eine Riesenanstrengung gewesen, dieses Geheimnis zu wahren. Der 2,13 Meter große Center spielte in dieser Saison für die Boston Celtics sowie die Washington Wizards. Mit den New Jersey Nets verlor er 2002 und 2003 das NBA-Finale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen